Die nächsten Praktikumswochen können ab

1. Mai 2022 wieder gebucht werden.

 

AUF ANFRAGE //                                              KRÄUTERPRAKTIKUM IM KLOSTERGARTEN

Wahlweise zwischen Montag - bis und mit Freitag 

Was wird Sie erwarten: 

 

Kennenlernen der Heilpflanzen * Pflegen * Pflücken * Verarbeiten der Heilpflanzen * In dieser Woche ist es möglich einen Einblick zu erhalten, mir über die Schultern zu schauen. Es ist keine Ausbildung im Sinne eines Workshops. 

 

Zubereiten von Kräuterprodukten, z.B. Teemischungen, Kräuterseifen, Sirup, Kräuterbonbons, * Teilnahme an Gartenführungen, sofern in ihrer gewählten Woche eine Gruppe angemeldet ist * Teilnahme und Mithilfe an Workshops, sofern in ihrer gewählten Woche ein Workshop stattfinden wird *Kreatives Gestalten mit Pflanzen * Sein - freies Schaffen * Arbeiten im wunderschöner Klostergarten - eine grüne Oase mitten in der Stadt Wil*

  

Wie wird der Zeitplan etwa aussehen, kann je nach Wetter etwas variieren:

  8.30 – 11.30 Uhr

 14.00 – 16.30 Uhr

Dauer: nach Absprache: 1 Woche, 5 Tagewoche davon 1 Tag freies Schaffen

  

Kosten: Fr. 120.-- /Woche inkl. Pausenverpflegung

 

Mittagessen

Ich koche für Sie, kann wahlweise gebucht werden

Fr. 14.--/ Mittagessen in Bio-Qualität mit Kräutern

oder 

In der Stadt Wil gibt es hübsche Lokale, wo Sie Gelegenheit haben, Mittag zu essen.

         

Bedingung: Freude an Gartenarbeit, auch jäten, gewohnt auch bei rauem Wetter mal draussen zu sein

  

Anzahl Teilnehmende: pro Woche können maximal 2 Personen miteinander ein Praktikum absolvieren

  

Übernachtungsmöglichkeit: Die Klosterfrauen bieten einfache Zimmer an,  Anfrage direkt bei Schwester Ruth-Emmanuel, Gastschwester: info@klosterwil.ch

  

Leitung: Katharina Reichmuth, Fachfrau Kräuterkunde, www.hortulus.ch

 

Ihre Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.