Gewöhnlicher Rotklee // Trifolioum pratense

Schmetterlingsblütler // Fabaceae

  

Rotkleeblüten-Sirup                                                                                               

1 L Wasser                                         

800 g Rübenzucker Bio                                           

100g Rotkleeblüten

Zubereitung

Wasser und Zucker aufkochen bis sich der Zucker im Wasser aufgelöst hat.

Pflanzenteile in das heisse Zuckerwasser geben, zugedeckt über Nacht stehen lassen. Blüten und Blätter absieben, dann Sirup heiss abfüllen.

Süssen mit Stevia // Stevia rebaudiana

Die Süsskraft Stevia: 1Teil Stevia = 2 Teile Kristallzucker ===) diese Angaben ergeben eine sehr süsse Mischung mit weniger Rübenzucker!

             

                Pflanzengedicht von Katharina Reichmuth

 

„ROTKLEE‘S SOMMERREISE

Ich wandere durch Feld und Wiesen

erfreue mich über die kleinen Riesen,

Wer leuchtet dort am Wegesrand?

liegt es wohl bald in meiner Hand?

 

Begleitet von der hübschen Fee,

wächst dort der wunderbare Klee.

Er flüstert mir ins Ohr ganz leise:

„Es ist Sommer, ich verreise!“

 

Mit dem Zeppelin fliegt der rote Klee

über den tiefen, blauen Bodensee

Die Bienen fliegen ihm voraus

und übernachten im Bienenhaus

 

Das Glück entsteht auf seine Weise

der Rotklee vermehrt sich ganz leise

„Gute Zeit“, wünsch ich dir, du Held

„Geniess den Moment im Blumenfeld.“

 

Der Rotklee freut sich so sehr…

aus den Sommerferien wurde eine Bleibe mit mehr….

 

Katharina Reichmuth