Huflattich //Tussilago farfara

Korblütler // Asteraceae

  

Der Huflattich leuchtet mit seiner gelben Blüte den Frühling ein. Er blüht sehr früh. Den Duft würde ich so beschreiben: Huflattichblüten duften süsslich, fein und am intensivsten, wenn die Insekten sich dafür interessieren.

In Teemischungen, die zur Förderung der Heilung von Husten und Erkältungskrankheiten verwendet werden, durfte der Huflattich nicht fehlen.

Aus der heutigen Erkenntnis, ist der Wirkstoff , Pyrrolizidinalalkaloide, der im Huflattich enthalten ist mit Vorsicht zu geniessen.