AKTUELLES

Gemeine Schafgarbe

Achillea millefolium

Korbblütler

Asteraceae

 

Die Gemeine Schafgarbe

schätze ich sehr. Mit den grünen Blättern dekoriere ich im Frühling meinen Salat. 

Steht die Pflanze in der Blüte, geniesse ich deren Duft und pflücke die Blüten, sobald auch die Bienen sich für deren Nektar interessieren. Gemeinsam pflücken, warten bis die Bienen die Blüten besucht haben und dann anschliessend die Blüten schneiden, das ist für mich ein besonderes Erlebnis, welches mit viel Freude verbunden ist.

Die Blüten lege ich zum Trocknen aus, und verwende das getrocknete Kraut als Tee. Die Heilkraft der Gemeinen Schafgarbe ist gross. 

Ich trinke diesen Kräutertee sehr gerne um meine Verdauung zu unterstützen. 1 Tasse alle 3 Tage zu mir nehmen, das ist mein persönliches Rezept. Wenn ich Sie inspiriert habe, die Gemeine Schafgarbe, anzupflanzen, zu pflegen und deren Heilkraft achtsam zu geniessen, dann freut mich das sehr!

Hier erhalten Sie Informationen, die spontan über das Jahr entstehen.

Schauen Sie doch ab und zu wieder rein. Es entstehen immer wieder aktuelle Fotos.

Ihr Besuch würde mich sehr freuen!

Herzlichst

Katharina Reichmuth

Kräuterkunde // herbal lore