GEMÜSE UND FRÜCHTE FERMENTIEREN MIT KRÄUTERN

VERARBEITUNG VON                                                 GEMÜSE - FRÜCHTE - KRÄUTER - GEWÜRZE

Der Workshop findet an diesen beiden Tagen statt:

2. MAI 2020, SAMSTAG, abgesagt!

5. SEPTEMBER 2020, SAMSTAG

Ort:

Katharina’s Hortulus und Kräuteratelier des

Dominikanerinnen Kloster St. Katharina, Klosterweg 7, 9500 Wil

  • 10 Minuten zu Fuss erreichbar vom Hauptbahnhof Wil
  • Autos können auf dem Parkplatz Rudenzburg parkiert werden, 2 Minuten zu Fuss bis zum Klosteratelier

 

Zeit:

13.00 – 17.00 Uhr

Inhalt: Bei einer Gartenführung erhalten Sie einen Einblick in die Vielfalt der einheimischen Pflanzen. Dabei haben Sie die Gelegenheit verschiedene Kräuter zu pflücken. Im Kräuteratelier lernen Sie das Knowhow der Fermentation von Gemüse kennen.

Verschiedene Rezepte schauen wir uns genauer an, wovon wir 4 gemeinsam im Klosteratelier herstellen werden. Dabei könne Sie die frisch gepflückten Kräuter beimischen. Auch erfahren Sie wie Zitronen oder Orangen fermentiert werden können.

Nach diesem Kurs nehmen Sie neue Kräuterkenntnisse, Rezepte, das Wissen über Gemüse- und Früchtefermentation und 4 Naturprodukte mit nach Hause.

 

Was erwartet Sie sonst noch:

  • Ein wunderschöner Klostergarten, mitten in der Stadt Wil, der nicht öffentlich zugänglich ist und an Kurstagen besucht werden kann
  • Es werden auch Kräuterbücher aufliegen, um sich inspirieren zu lassen
  • Das Wissen, warum der Genuss von fermentiertem Gemüse unsere Darmflora fit und gesund hält und unser Immunsystem stärkt

Mitbringen: 3 Einmachgläser, ca-Masse: Höhe 10cm, Durchmesser 7 mit Deckel, damit das fermentierte Gemüse gut verschlossen werden kann. Weckgläser mit Gummi und Spangen zum Schliessen sind ideal. Wenn gewünscht können Weckgläser auch bei mir gekauft werden.

 

Küchenschürze, Schreibmaterial und Hausschuhe empfehlenswert

 

Preis: Fr. 80.00/ Person, inklusiv digitalen detaillierten Kursunterlagen mit Rezepten, Zwischenmahlzeit mit Getränken, 4 Naturprodukte zum Mitnehmen (3 Gläser 1 Zitrone).

 

 

Teilnehmer: maximal 12 Personen

 

Leitung: Katharina Reichmuth, Fachfrau Kräuterkunde

 

Anmeldung: bis spätestens  3 Tage vor Kursbeginn

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.