16. - 20. JULI 2018 //                                                    HEILSAME KRÄUTERTAGE IM KLOSTERGARTEN

 

Ort:  im Kräuteratelier  und im Klostergarten von Katharina’s Hortulus des

        Dominikanerinnen Klosters St. Katharina, Klosterweg 7, 9500 Wil

  • 10 Minuten zu Fuss erreichbar vom Hauptbahnhof Wil
  •  Autos können auf dem Parkplatz Rudenzburg parkiert werden, bis zum Kräuteratelier in 2 Minuten zu Fuss erreichbar

Inhalt der Kräutertage

 

1. Workshop „Kräuter Teeanwendungen

Wir lernen Wissenswertes über Teeanwendungen mit Heilkräutern und dabei stellen wir zwei persönliche Teemischungen her.

 

2. Workshop „Mit Kräuter Konservieren“

Konservieren mit Milchsäurebakterien ist eine altbewährte Methode. Diese Methode werden wir kennen lernen und 2 Produkte herstellen. Weiter erfahren Sie das Verfahren der Herstellung von Kräutersalz mit frischen Kräutern. Konservieren mit Essig und Öl ist eine weitere feine Kombination, die Sie an diesem Workshop ausprobieren können.  

  

3. Workshop „Kräuterkunde im Klostergarten

Wir lernen essbare Kräuter und Wildkräuter im Garten und auf den Öko-Wiesen im Klosterareal kennen und werden sie achtsam sammeln. Wir hören Vieles über die Pflege eines Kräutergartens nach den Richtlinien von Biodiversität und Demeter.  

 

4. Workshop „Mit Kräutern kochen“

Die gesammelten Kräuter und Wildkräuter verarbeiten wir zu schmackhaften

Menüs.

 

5. Workshop „Herstellung einer Kräuterseife“

Wir stellen 2 unterschiedliche Kräuterseifen her, die sie mit nach Hause nehmen können.

 

6. Workshop „Herstellung von Kräuterbonbons

Sie erfahren die Rezeptur und das Verfahren zur Herstellung von Kräuter-Bonbons mit Birken- und Buchenzucker (Xylit, zahnschonend). Nach ihrem eigenen Rezeptwunsch, stellen Sie diese Kräuter-Bonbons her, die sie mit nach Hause nehmen können. 

 

 

Tagesprogramm, wie die Tage etwa geplant sind, wobei Sie immer die Möglichkeit haben sich ihre persönlichen Momente zu reservieren. Das Klosterareal mit dem Klostergarten bietet viel Raum, um ein Plätzchen der Stille zu finden.

 

Montag, 16. Juli 2018                       Freitag, 21. Juli 2018

16.00 Uhr – 16.30 Begrüssung          8.00 Uhr Frühstück

17.00 Uhr Zimmerbezug                    9.00 Uhr Überraschung zum Abschied

18.00 Uhr Nachtessen                      10.30 Uhr Verabschiedung

20.15 Uhr Abendspaziergang           11.00 Uhr Ende der Kräutertage   

 

Dienstag, 17. Juli – Donnerstag, 19. Juli 2018

 8.00 Uhr Frühstück

 9.15 Uhr Tagesimpuls

9.30        Uhr Workshop zum Thema Kräuter und Wildkräuter

12.00 Uhr Mittagessen Picknick angereicht mit Kräutern und Wildkräutern

13.30 Uhr Workshop zum Thema Kräuter und Wildkräuter

18.00 Uhr Nachtessen Menü angereichert mit Kräutern und Wildkräutern

 

Anschliessend zum Nachtessen, individueller Tagensausklang

 

·      während der Kräutertage besteht die Möglichkeit am Chorgebet und

     an den Eucharistiefeiern mit den Schwestern teilzunehmen, mehr unter www.klosterwil.ch

 

Während den Kräutertagen im Kloster St. Katharina in Wil

lade ich Sie ein zum

 

KENNENLERNEN *Essbare Pflanzen * Das Kloster St. Katharina * Die Altstadt Wil *

*Kräuter pflücken, trocknen, verarbeiten, geniessen * Rezepte zum Kochen mit Kräutern * Kräuterseife herstellen * Konservieren mit Kräutern * Kräuterbonbons herstellen * Kochen mit Kräutern * Teeanwendungen mit Heilkräutern * Garteneerde und ihre Beschaffenheit * Wurzelzimmer ist am Entstehen *

ERLEBEN *Kräuterkunde * Stille des Klosters * Gemeinschaft * Chorgebet mit den Schwestern * Sitzen unterm Rosenpavillon * Kräutergeschichten * Pflanzenpoesie *

GENIESSEN *Mahlzeiten mit frischen Kräutern * wunderschöner Klostergarten * Zeit in der Stille * unterm Rosenpavillon sitzen * Duft der Heilkräuter * 

Kurskosten

6 Workshops inklusive Material,

Produkte und Kursunterlagen                                                   CHF  450.—

 

Verpflegung in Bioqualität,

inklusive Getränke

auch mal eine Flasche guten Rotwein                                      CHF   60.--

 

Der 10te (10 %) geht ans Kloster                                              CHF   51.— 

Total Kurskosten                                                                     CHF 561.--

                                                                                  

Übernachtungsmöglichkeiten

Im Kloster, 4 Zimmer mit Frühstück CHF 45.— vorhanden

Zuteilung der Zimmer erfolgen nach Eingang der Anmeldungen

 

Weitere Empfehlungen, www.bettamweiher.ch, in der Altstadt Wil

mail: mt.iten@sunrise.ch, B&B Bussnang, auf dem Land Agglomeration Wil

 

 

Teilnehmende: maximal 10 Personen

 

Kursleitung: Katharina Reichmuth, Kräuterkunde

 

Anmeldung bis 10. Juli 2018

 

Ihre Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.