HORTULUS QUERBEET


Mittwoch, 10. August 2022

Ort:

Katharina’s Hortulus und Kräuteratelier des

Dominikanerinnen Kloster St. Katharina, Klosterweg 7, 9500 Wil

  • 10 Minuten zu Fuss erreichbar vom Hauptbahnhof Wil
  • Autos können auf dem Parkplatz Rudenzburg parkiert werden, 2 Minuten zu Fuss bis zum Klosteratelier

 

Zeit: 13.00 - 17.15 Uhr

 

Inhalt:

Im Klostergarten gibt es viel zu entdecken. In Stichworten werden wir an diesem Nachmittag unter dem Titel "Querbeet" folgenden Fragen und Themen nachgehen:

  • Führung durch den Klostergarten
  • Permakulturelles Gärnern, was heisst das?
  • Vorstellen des Geräts "la Grelinette", ein Segen für die Gartenarbeit
  • Gartengestaltung und Pflege, was sind wichtige Eckpfeiler?
  • Kräuter Pflücken und Trocknen, auf was soll geachtet werden?
  • Ein Meditativer Aspekt, wie kann uns ein Garten in die Ruhe kommen lassen? Es entsteht an diesem Nachmittag ein Sonnenlichtbild ihrer Lieblingspflanze.
  • Zur Herstellung von Nahrungs- und Heilmittel, was benötigen wir, damit die Heilkraft in uns wirken kann?
  • Wir kreieren ein Naturprodukt, welches Sie nach Hause nehmen können, zur Auswahl steht, ein Küchenkräuterblumenstrauss, ein Teekräuterblumenstrauss, ein Kräuterduftlämpchen, ein Kräuteröl oder ein Kräuteressig.
  • Ein gemütlicher Gartentag im Kloster St. Katharina in Wil

 

 

Preis: 60.--, inklusive digitalen Kursunterlagen, Zwischenmahlzeit mit Tee mit Kräutern aus dem Klostergarten, ein Naturprodukt 

 

Teilnehmende: maximal 12 Personen

 

Leitung: Katharina Reichmuth, Fachfrau Kräuterkunde

Anmeldung bis spätestens 3 Tage vor dem Anlass

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.